Swiss Link Management „ch.run“

Swiss Link Management „ch.run“

20.Jul.2020
    Die F1RST GmbH, die als Vorreiter und strategischer Entwickler in der digitalen Vermarktung bekannt ist, hat nun einen neuen innovativen Service ins Leben gerufen, von dem jede Marketingabteilung nur träumen kann: Das Swiss Link Management, erreichbar unter dem simplen Link „ch.run“. Ch.run ist ein sogenannter Linkshorter (=Linkverkürzerer), mit dem jeder beliebige Link ganz einfach verkürzt werden kann. Hierbei ist es egal, ob es sich um einen Link von Ihrer Webseite oder einen fremden Link (beispielsweise von YouTube oder Facebook) handelt. Nun fragen Sie sich wahrscheinlich, welche Vorteile ein solcher, mit ch.run gekürzter Link, eigentlich mit sich bringt. Diese Frage soll Ihnen im Folgenden beantwortet werden: Zum einen ist es mit Hilfe des individuellen, gekürzten Links möglich, eine Menge Daten von denjenigen Personen zu sammeln, die den Link anklicken. Also mit Sicherheit auch von Ihren (potenziellen) Kunden. Unter anderem können Sie die Anzahl der Klicks auf den Link, das Land, von dem aus der Link geklickt wurde und den Referrer einsehen. All diese Daten werden Ihnen natürlich auf einem äußerst benutzerfreundlichen Dashboard bereitgestellt. Durch die gewonnenen Daten können Sie Ihre Kunden besser verstehen und damit auch Maßnahmen ableiten, mit denen Sie Ihre Konversion steigern können. Außerdem können Sie einen mit ch.run erstellten Link unmittelbar auf Social-Medias teilen und bekommen zusätzlich einen individuellen QR-Code angezeigt, mit dem Sie auch auf die jeweilige Webseite weitergeleitet werden können. Dieser QR-Code kann ganz einfach unmittelbar abgespeichert werden. Ein weiteres nützliches Feature ist die individuelle Kundenansprache. Auf Basis des Standortes oder des Gerätes ist es beispielsweise möglich, Kunden auf spezialisierte Seiten weiterzuleiten. Wenn Sie dieses Feature geplant einsetzen, können Sie dadurch wiederum Ihre Konversion stark erhöhen. Zudem bietet ch.run ein eigenes Overlay-Tool an, mit dessen Hilfe Sie unaufdringliche Benachrichtigungen auf der Ziel-Webseite anzeigen lassen können. Dies stellt eine perfekte Möglichkeit dar, eine Botschaft an Ihre Kunden zu senden oder eine Werbekampagne durchzuführen. Natürlich können Sie auch Ihren benutzerdefinierten Pixel von Anbietern wie Facebook oder Google hinzufügen, um bestimmte Ereignisse noch genauer tracken zu können. Eine leistungsstarke API hilft Ihnen zudem dabei, benutzerdefinierte Anwendungen zu erstellen oder Ihre Anwendung mit weiteren, leistungsstarken Tools zu erweitern. Ihrer Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt. Sollten Sie sich dafür entscheiden, kostenpflichtig zum Premium-Mitglied von unserem Linkshorter zu werden, haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen Premium-Alias für all Ihre Links aus unserer Liste reservierter Aliasnamen auszuwählen. All diese und noch viele mehr Funktionen bietet tatsächlich ein einziges Tool: Der URL-Shortener „ch.run“. Verfügbar ist der Service ch.run in einer kostenlosen Testversion, sowie auch in einer Business-Version für 22 FR/Mo (geeignet für Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern) und einer Enterprise Version für 32 Fr/Mo (geeignet für Unternehmen mit internationaler Vermarktung). Die einzelnen Versionen unterscheiden sich natürlich in ihrem Funktionsumfang. Entscheiden Sie sich gleich für ein jährliches Abo, können Sie 24 Prozent an Kosten sparen. Außerdem können Sie Ihren Account jederzeit upgraden bzw. downgraden und beispielsweise ganz bequem von der Business-Version auf die Enterprise-Version wechseln oder anders herum. Doch wollen Sie zunächst nur einmal den Service testen, probieren Sie ruhig die freie Testversion aus. Dies können Sie tun, solange Sie wollen. Bestimmt stellen Sie sich nun noch die Frage der Sicherheit. Wenn so viele unterschiedliche Daten erhoben werden, gibt es dann nicht irgendwelche Sicherheitsbedenken? Die klare Antwort lautet: Nein! Ch.run wurde von der F1RST GmbH ins Leben gerufen, welche auch bereits die namhaften Services trustify.ch und bewertungsmarketing.ch entwickelt hat. Trustify ist ein freies Bewertungsportal, mit dessen Hilfe Unternehmen das Vertrauen ihrer Kunden gewinnen können. Die meisten potenziellen Kunden entscheiden sich nämlich erst für ein Produkt oder eine Dienstleistung, wenn Sie dazu Bewertungen gefunden haben. Mit Bewertungsmarketing.ch wiederum können Unternehmen ihre Kunden besser verstehen und Verbesserungsmöglichkeiten erkennen, um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Denn vor allem mit zufriedenen Kunden lassen sich durch Mund-zu-Mund-Propaganda auch viele Neukunden gewinnen. Mithilfe der Victory App von bewertungsmarketing.ch ist es außerdem möglich, Kundenkontakte aufzubauen, diese zu pflegen und zu jeder Zeit an jedem Ort mit diesen zu kommunizieren. Auch Mitarbeitende und Geschäftspartner können involviert werden. Kommunikation war noch nie so einfach wie mit unserer Victory App! Die F1RST GmbH (geleitet von Beat Ambord) kann außerdem zahlreiche Referenzen vorweisen. Sie arbeitet bereits seit über 20 Jahren mit den größten Banken und Versicherungen zusammen und beratet diese im Hinblick auf das Digitale Marketing. Natürlich muss hierbei auch mit äußerst sensiblen Daten umgegangen werden können, deren Verlust Schäden in Höhe von Millionen- und Milliardenbeträgen verursachen kann. Beat Ambord hat bereits im Jahr 2000 Geschichte geschrieben, was die Sicherheit von Daten angeht. Zum Beispiel kann hier der Datenservice „Mount10“ angeführt werden, der Unternehmen bereits seit Jahrzehnten dabei unterstützt, echte Datensicherheit zu gewährleisten. Gerne können Sie sich auch selbst ein Bild von den professionellen Sicherheitsmaßnahmen von Mount10 machen, wenn sie sich den 20-minütigen Galileo-Beitrag dazu anschauen. Sie sehen also: Datensicherheit liegt der von Beat Ambord angeführten F1RST GmbH sehr am Herzen und es gibt kein Unternehmen, welches eine vergleichbare gute Datensicherheit gewährleisten kann. Ihre Daten werden von uns nicht an beliebige Dritte weitergegeben, wie es beispielsweise bei Google oder Facebook der Fall ist. Sie müssen sich hierbei keinerlei Sorgen machen. Worauf warten Sie also noch? Testen Sie gerne den neuen Service ch.run, indem Sie sich einen kostenlosen Account erstellen. Dazu müssen Sie lediglich einen Benutzernamen angeben, sowie Ihre E-Mail-Adresse und ein individuelles Passwort. Mehr Daten als unbedingt nötig werden von Ihnen natürlich nicht abgefragt.        

Read more

Somos sociales

Publicaciones principales del blog